VKU

Verkehrskunde erleben und nicht einfach nur absitzen

Der Besuch des Verkehrskundeunterrichts ist obligatorisch und ist vor der praktischen Prüfung zu absolvieren. Er beinhaltet 8 Lektionen à 50 Minuten, die du bei uns bequem an 4 Abenden besuchen kannst. (Kurskosten inkl Kursunterlagen CHF 150.-)

Der Verkehrskundeunterricht soll die Zeit der Erfahrungssammlung durch gezielte Vorbereitungs auf die unterschiedlichsten Verkehrssituationen verkürzen. Er soll inbesondere helfen, das Verkehrsgeschehen besser zu erkennen, um Überraschungen oder ev. entstehende Risiken für alle Beteiligten zu vermindern.

Der VKU darf erst nach bestandener Theorieprüfung und mit Lernfahrausweis besucht werden.

Ein absolvierter Verkehrskundekurs ist 2 Jahre gültig.

VKU Teil 1 - Verkehrssehen


Die Verkehrssicherheitslehre macht dich mit den Gefahren im Strassenverkehr vertraut. Aufbauend auf dem bestehenden Wissen soll dein Verkehrssinn als Motorfahrzeuglenker weiterentwickelt werden.
Die speziellen Blick und Orientierungstechniken werden in dieser Lektion gelernt, mit dem Ziel diese im praktischen Fahrunterricht zu trainieren und richtig einzusetzen.

VKU Teil 2 - Verkehrsumwelt


Die Partnerkunde lehrt nicht nur den Umgang mit Menschen in der Verkehrswelt. Partner sind neben dem Menschen auch Tiere sowie Fahrzeuge aller Art. Das Kennen bzw. das Wissen der Eigenarten und die Verhaltensweisen ist eine Sache, aber auch das Erkennen (Sehtraining) musst du üben.
Ebenso wichtig sind Kenntnisse über die Strasse und ihr Erscheinungsbild. Verkehrskundige beurteilen Strassenverläufe in ihrer eigenen Art und Weise. Sie achten auf Kriterien, die weit über Signalisation und Strassenbreite hinausgehen.

VKU Teil 3 - Verkehrsdynamik


Nur mit einem betriebssicheren Fahrzeug ist sicheres Fahren möglich. Die Erhaltung der Betriebssicherheit setzt Kenntnisse voraus, auf welche in dieser Lektion eingegangen wird.
Sobald du Fährst wirken starke Kräfte auf dich und dein Fahrzeug ein. Wichtig sind Grundkenntnisse der Fahrphysik.
Um ein Fahrzeug rechtzeitig zum Stehen zu bringen, ist es wichtig zu wissen welche Faktoren den Reaktions- bzw. den Bremsweg beeinflussen.

VKU Teil 4 - Verkehrstaktik


Deine momentane gesundheitliche Verfassung entscheidet, ob deine Fahrt verkehrssicher ist oder nicht. In dieser Lektion lernst du welche physischen und psychischen Faktoren deine Fahrweise beeinflussen.
Jeder einzelne kann mit seinem Mobilitäts- und Verkehrsverhalten seinen persönlichen Beitrag leisten, um die Belastung für Mensch und Natur so gering wie möglich zu halten.
Im Weiteren verhelfen dir die 10 taktischen Regeln „ sozusagen die 10 Gebote der Strasse“ zu einer defensiven und sicheren Fahrweise. Mit diesen speziellen Verhaltensweisen kannst du das allgemeine Verkehrsgeschehen sicher gestalten.

Online-Anmeldung

Name und Kontaktdaten
Für Ihre Mitteilungen